Mit dem Trekkingrad auf Tour!


Willkommen beim Trekkingradler

Erlebnisse und Erfahrungen teilen oder austauschen

Auf dieser Homepage möchte ich meine Erfahrungen und Erlebnisse, welche ich in den letzten Jahren mit meinem Trekkingrad gesammelt habe teilen und vorstellen.

Da ich die Natur nicht nur auf dem Fahrrad genieße, sondern auch zu Fuß, möchte ich den Inhalt auch nicht nur auf das reine Radfahren beschränken sondern auch über so manche schöne Wandermöglichkeit hier um Schopfloch bei Freudenstadt, um den Heimatort Unteriflingen / Oberiflingen, der Schwäbischen Alb oder im Allgäu aufzeigen.

Da hier rund um Schopfloch in den Höhenlagen des Schwarzwalds und des Randgebiets einige Möglichkeiten für eine gute Fernsicht sind, habe ich mich auch diesem Thema ein Stück weit gewidmet und möchte hiervon zukünftig berichten.

Dabei soll diese Homepage nicht zum Monolog dienen, ich freue mich auch über Rückmeldungen oder Kommentare und den Austausch von Informationen, Anregungen und Erfahrungen!

Und über eine Homepage, die mit Leben und schönen Erlebnissen gefüllt wird:-)

Daher ist diese Homepage auch ständig in Aktualisierung und Erweiterung.

Und ich hoffe, dass für zukünftige Erlebnisse auf dem Rad und zu Fuß immer genügend Kreativität und Träume vorhanden sind!


Neuigkeiten

Radreisebericht Tag 05 Großglocknertour

Am fünften Tag meiner Radreise zur Großglocknerstraße begann die Tagesetappe am frühen Morgen in Freilassing wieder bei strömenden Regen. Somit war an diesem Tag das Tagesziel Strecke zu machen. Und leider konnte ich bei diesem Wetter wenig der vielen Schönheiten der historischen Städte wie Salzburg oder Hallein anschauen und fotografieren. Doch am Abend klarte es allmählich auf und auf dem Mitterbichlhof oberhalb von Sankt Johann im Pongau fand ich eine sehr schöne Unterkunft für die Nacht, von diesem Bauernhof aus konnte ich die Ruhe der Natur in Abgeschiedenheit genießen und hatte einen herrlichen Blick auf die Alpen und die Ortschaft im Tal.

mehr lesen 0 Kommentare

Radreisebericht Tag 04 Großglocknertour

Der vierte Tag meiner Radreise zur Großglocknerstraße bedeuteten fast 100km im Regen in voller Regenmontur. Das Wetter war grau und durch die viele Feuchtigkeit und Nässe fing auch meine Kompaktkamera zu streiken an. Trotzdem schaffte ich es an diesem Tag mit viel eisernem Durchhaltevermögen bis nach Freilassing am Fuße der Alpen.

Mehr zu meinem vierten sehr verregneten Tag auf meiner Radreise 2016 zur Großglockner Hochalpenstraße gibt's unter der Rubrik Radreisen zu lesen.

mehr lesen 0 Kommentare

Radreisebericht Tag 03 Großglocknertour

Am dritten Tag meiner Radreise 2016 vom Schwarzwald zur Großglockner Hochalpenstraße war das Tagesziel die bayrische Landeshauptstadt München zu erreichen. An diesem Tag hatte ich seit langem mal wieder Sonnenschein (zumindest zeitweise) und ich erreichte nach einem schönen Radfahrtag die Landeshauptstadt München. Doch das sich an diesem Wochenende dort eine internationale Messe befand, wusste ich leider nicht und somit entwickelte sich die spontane Zimmersuche für die Nacht zu einem langen und ungewolltem Abenteuer! Mehr zu meinem dritten Tag auf meiner Radreise 2016 zur Großglockner Hochalpenstraße gibt's unter der Rubrik Radreisen zu lesen.

mehr lesen 0 Kommentare

Wasserdichte USB-Steckdose

Die Möglichkeiten USB-Geräte mit Hilfe des Nabendynamos an Fahrrädern aufzuladen, ist inzwischen eine weit verbreitete Technik.

Leider werden hier immer noch handelsübliche USB-Kabel und Buchsen verwendet, welche nicht wasserfest sowie rostfrei sind. Dieser Schwachstelle kann man entgegenwirken, indem man die USB-Buchse wasserdicht verbaut und spritzwassergeschützt anbringt.

Bei meiner letzten Radtour zur Großglockner Hochalpenstraße musste ich mehrere Tage in strömenden Regen fahren, was hier ebenfalls meiner USB-Steckdose am Fahrrad sehr zusetzte. Somit habe ich eine neue wasserdichte USB-Steckdose am Lenker angebracht, an der die Schwachstellen meiner ersten Lösung beseitigt wurden. Für alle Interessierten und Nachbauer eine Erläuterung des Aufbaus sowie Angabe der passenden Wiederstände welche an der Buchse verbaut werden müssen.

mehr lesen 0 Kommentare

Radreisebericht Tag 02 Großglocknertour

Der zweite Tag meiner Radreise 2016 vom Schwarzwald zur Großglockner Hochalpenstraße führte mich vom Bodensee ins Unterallgäu nach Memmingen. Der Tag startete schon mit stark bewölktem Himmel und im laufe dieses Tages entwickelte sich daraus noch ein lebhafter Gewittersturm, welcher in ganz Deutschland sein Unwesen trieb und zu Überflutungen und Blitzeinschlägen führte. Ich fand bei diesem Unwetter glücklicherweise Unterstand doch musste die Tagestour dann auf Grund des Wetters leider früher beenden, als das ich eigentliche geplant hatte.

Mehr zu dieser Tour auf meinem Radreisebericht - Vom Schwarzwald zur Großglockner Hochalpenstraße -

mehr lesen 0 Kommentare

Radreisen

Tagestouren

Kontakt



GPS-Tracks von Rohloffinator

Folgend die aktuelle Gesamtstreckenkarte von meinem gpsies-Profil (Rohloffinator), wo jede Menge meiner Touren ,die ich natürlich auch alle selbstverständlich gefahren oder gewandert bin, abgebildet sind.

Die GPS-Tracks bei gpsies beschreiben kleine Radrunden, Radreisen, große Tagestouren, Wanderungen oder auch Skilanglaufstrecken.

Eine Auswahl an besonders ansprechenden, landschaftlich schönen, besonders sehenswerte und erlebnisreichen Touren und Radreisen habe ich hier auf dieser Seite aufgeführt und auch jede Menge an Bildern, Tipps oder Erfahrungen dazu erweiternd auf der jeweiligen Seite zusammengestellt.