Mit dem Trekkingrad auf Tour!


Willkommen beim Trekkingradler

Erlebnisse und Erfahrungen teilen oder austauschen

Auf dieser Homepage möchte ich meine Erfahrungen und Erlebnisse, welche ich in den letzten Jahren mit meinem Trekkingrad und Wandern gesammelt habe, in Form von Bildern, Tourberichten und GPS-Tracks teilen und vorstellen.

Da ich die Natur nicht nur auf dem Fahrrad genieße, sondern auch zu Fuß, möchte ich den Inhalt auch nicht nur auf das reine Radfahren beschränken sondern auch über so manche schöne Wandermöglichkeit hier um Schopfloch bei Freudenstadt, um den Heimatort Unteriflingen / Oberiflingen, der Schwäbischen Alb oder im Allgäu aufzeigen.

Da hier rund um Schopfloch in den Höhenlagen des Schwarzwalds und des Randgebiets einige Möglichkeiten für eine gute Fernsicht sind, habe ich mich auch diesem Thema ein Stück weit gewidmet und möchte hiervon zukünftig berichten.

Dabei soll diese Homepage nicht zum Monolog dienen, ich freue mich auch über Rückmeldungen oder Kommentare und den Austausch von Informationen, Anregungen und Erfahrungen!

Und über eine Homepage, die mit Leben und schönen Erlebnissen gefüllt wird:-)

Daher ist diese Homepage auch ständig in Aktualisierung und Erweiterung.

Und ich hoffe, dass für zukünftige Erlebnisse auf dem Rad und zu Fuß immer genügend Kreativität und Träume vorhanden sind!


Neuigkeiten

Leder-Lenkergriffe am Trekkingrad

Nachdem ich an meinem MTB erst vor wenige Wochen Lenkergriffe mit dem Bezugsmaterial Leder montiert habe und von der Optik sowie Haptik sehr begeistert war, entschloss ich kurzfristig bei dem Regenwetter der letzten Tage, an meinem Trekkingrad ebenfalls Lenkergriffe aus Leder zu montieren.

 

Während ich an meinem MTB markenlose Lenkergriffe aus Leder fernöstlicher Herkunft montiert habe, habe ich mich bei meinem Trekkingrad für die des Herstellers Matrix entschieden, diese Variante kostet ca. 15E mehr und stammt mit großer Wahrscheinlichkeit ebenfalls aus dem asiatischen Raum.

Der Unterschied auf den ersten Blick sind die abgerundeten Klemmringe mit Matrix-Logo, welches ebenfalls in das Leder des Griffs eingeprägt ist.

Erst vor ein paar Wochen hatte ich die total verschlissene Matrix-Lenkergriffe mit Korkbezug vorübergehende Lösung durch Lenkergriffe aus Silikonschaum ersetzt, welche ich noch im Keller liegen hatte. Allerdings war ich mit der Haptik überhaupt nicht zufrieden, klebriges Kunststoffmaterial, welches keinerlei Feuchtigkeit der Hände aufnehmen kann. 

Nach nur wenige Minuten hatte ich die Lenkergriffe ausgetauscht und bei meiner letzten kurzen Traininggsrunde am gestrigen Tag mit meinem Steppenwolf Tao light Rohloff war ich mit dem Ergebnis sehr zufrieden!

 

Beschreibung der Lenkergriffe laut des Herstellers Matrix:

  • Matrix Lenkergriffe Ergo, Braun
  • hochwertiger, ergonomischer Ledergriff
  • Länge 138/138 mm (Standard) / Länge 138/95 mm (für Drehgriffschaltung)
  • besonders gut geeignet für City- Touren- und Trekkingräder
  • beidseitiges Lockring-System (schwarz) aus Alu, für festen Sitz

neuer linker Lenkergriff aus Leder

(Bild per Klick vergrößerbar)

neuer rechter Lenkergriff aus Leder

(Bild per Klick vergrößerbar)


So sehen sie nun aus, die neu montierten Leder-Lenkergriffe von Matrix an meinem Trekking- und Reiserad Steppenwolf Tao light Rohloff!

Auf jeden Fall eine optische Aufwertung das braune Echtleder als edles Naturmaterial.

Über die Langlebigkeit bzw. Haltbarkeit der Lenkergriffe werde ich in Zukunft berichten bzw. für Rückfragen auch gerne zur Verfügung stehen...


0 Kommentare

Mountainbiketour Nagoldtal und Heckengäu nach Felgenbruch - Video

Nach meiner letzten Radtour auf den Spitzfelsen in Wolfach musste ich beim Reifenwechsel am MTB leider feststellen, dass meine Felge komplett gebrochen war. Zusätzlich entdeckte ich beim Zerlegen des Laufrads, das die Verzahnung für das Ritzelpaket auf dem Freilaufkörper ausgeschlagen war und auch meine Bremsscheiben total verschlissen waren. Somit stand ca. drei Jahre nach Erwerb meines Titan Mountainbikes von Bulls und ca. 9000 gefahrenen Kilometern eine etwas größere und kostenintensive Wartung an. Nachdem ich ein komplett neues hinteres Laufrad eingebaut, beide Bremsscheiben gewechselt und auch den kompletten Antriebsstrang (Kette, Ritzelpaket und Kettenblätter) getauscht hatte, stand endlich eine Probefahrt an. Hierfür wählte ich eine sonige, enstspannende und landschaftlich abwechslungsreiche Strecke durch das Nagoldtal und Heckengäu...

0 Kommentare

Rennradtour Nagoldtal, Simmersfeld & Waldachtal

Bevor nun endlich der Herbst mit Temperaturen um die 10°C und Regen in den Schwarzwald einzieht, habe ich heute bei leichtem Sonnenschein und angenehmen 23°C noch einmal eine Nachmittagstour mit dem Reennrad gemacht!

 

Hier die Tourbeschreibung:

Diese Rennradrundtour startet in Dornstetten und führt über die Erzgrube hinab in das Nagoldtal, anschließend geht es wieder auf die Höhenlage nach Seewald-Göttelfingen.

Anschließend führt die Strecke über Fünfbronn nach Simmersfeld und über Ettmannsweiler geht es wieder hinab in das Nagoldtal nach Altensteig.

Der Rückweg folgt ein kurzes Stück dem Verlauf des Nagoldtals, anschließend geht es über Grömbach nach Kälberbronn. Damit die Radrundtour kilometermäßg ein wenig höher ausfällt, führt der Rückweg über Pfalzgrafenweiler und das Waldachtal zurück nach Dornstetten.

 

Nach ca. 3h Fahrtzeit und 70 gefahrenen Kilometer erreichte ich entspannt und erholt wieder Dornstetten und freute mich, das ich noch einmal diesen sonnigen Tag für eine Fahrt mit dem Rennrad nutzen konnte. Die Gelegenheiten in diesem Jahr hierfür sind sicherlich stark begrenzt, zumindest bei diesem idealen Radfahrwetter wie heute.

 

Den GPS-Track der Rennradrundtour gibt es hier zum herunterladen:

GPS-Track der Rennradrundtour Nagoldtal, Simmersfeld & Waldachtal:

Download
Rennradrundtour Simmersfeld
2020-09-22 14.43.gpx
XML Dokument 941.6 KB

0 Kommentare

Radreisen

Tagestouren

Kontakt



GPS-Tracks vom Trekkingradler

Folgend die aktuelle Gesamtstreckenkarte von meinem gpsies-Profil (Der_Trekkingradler), wo jede Menge meiner Touren, welche ich natürlich auch alle selbstverständlich gefahren oder gewandert bin, abgebildet sind.

Die GPS-Tracks bei gpsies beschreiben kleine Radrunden, Radreisen, große Tagestouren, Wanderungen oder auch Skilanglaufstrecken.

Eine Auswahl an besonders ansprechenden, landschaftlich schönen, besonders sehenswerte und erlebnisreichen Touren und Radreisen habe ich hier auf dieser Seite aufgeführt und auch jede Menge an Bildern, Tipps oder Erfahrungen dazu erweiternd auf der jeweiligen Seite zusammengestellt.