Der Gaeura(n)dweg Tour 01


Tourbeschreibung

Da der Gäurandweg unmittelbar vor meiner Haustüre durch Schopfloch führt und in Freudenstadt endet, habe ich das letzte Stück von Schopfloch nach Freudenstadt als eine kleine Rundtour am Nachmittag gefahren. Und je nach dem wo man in den Gäurandweg einsteigt, beginnt er in Freudenstadt oder Mühlacker:-) Für mich beginnt er vor der Haustüre, daher die Bezeichnung "Tour 01". Die weiteren Touren führen dann Etappenweise weiter nach Mühlacker.

Diese Tour startet in Unteriflingen und führt zuerst nach Schopfloch zum Bahnhof. Dort erfolgt der Einstieg auf den Gäurandweg, welcher nach Glatten führt. Dort wird der Ort durchquert und es führt ein idyllisches Wegstück bis nach Lauterbad an der Lauter entlang. Von Lauterbad führt dann der Weg bis nach Freudenstadt über den Marktplatz zum Stadtbahnhof.

Den Rückweg meiner Tour habe ich nicht mehr auf dem GPS-Track erfasst, daher hier nur als Einwegtour und bei GPSIES als Etappe 02 bezeichnet, da ich diese Tour als zweites gefahren bin:-)

Tourdaten    
     
Startpunkt: Schopfloch  
Ziel: Freudenstadt  
Streckenlänge: 21km  
Höhenmeter: 463m  
Tourtyp: Einwegstrecke  

Gps Track zum download:



Infos zum Gäurandweg

Der Gäurandweg ist ein Fernwanderweg vom Schwarzwaldverein und führ von Mühlacker nach Freudenstadt. Dabei wird eine Strecke von 120 km zurückgelegt bei 2696 Höhenmetern.

Da der Weg offiziell ein Wanderweg ist, führen Etappen teilweise über Wiesenwege, grobe Steinwege oder auch kleinere Treppen müssen passiert werden.

Die Tour kann aber gut mit einem soliden Trekkingrad gemacht werden, mit einem Mountainbike ist dies noch optimaler durchführbar.

Wer gerne weitere detailliertere Infos hat kann über den untenstehenden Link auf die Homepage der Schwarzwaldtourismus zugreifen.

Homepage der Schwarzwaldtourismus:



Kommentar schreiben

Kommentare: 0