Radtour im Schwarzwald auf den Brandenkopf

Am Dienstag Mittag startete ich eine Radtour hinein in den Schwarzwald, dieses mal ging es vom Nordschwarzwald in den Mittelschwarzwald.

Die Radtour führte dieses mal vom Nordschwarzwald bei Freudenstadt in den Mittelschwarzwald auf den 945m hohen Brandenkopf bei Hausach. Dabei führte die Strecke oft parallel mit dem Westweg und zwischen dem Kniebis und dem Harkhof hat man sehr oft einen weiten Blick über das Panorama des Mittelschwarzwalds. Der Startpunkt der Radtour war Dornstetten, über Grüntal und Wittlensweiler ging es bei Freudenstadt über den Kienberg hinein in den Nordschwarzwald. Ab hier wurde dann durchgängig auf Radwegen gefahren. Auf der Höhenlage am Kniebis angekommen führte die Strecke oberhalb des Wolftals, des Murgtals und den Kinzigtals auf dem Höhenrücken vorbei am Glaswaldseeblick auf den 945 hihen Brandenkopf bei Hausach. Die Abfahrt erfolgte über steinige Wanderwege, welche oft Trailcharakter hatten, zum Bahnhof nach Hausach.

Leider war das Wetter an diesem Tag sehr wechselhaft, wie man vielleicht auch oben auf dem Photo erkennen kann. In der rechten oberen Bildhälfte strahlend blauer Himmel, am rechten oberen Bildeck schon die ersten grauen Regenwolken.

Als ich oben auf dem Brandenkopf stand, begann das Gewitter, im leichten Regen ging es dann auf den relativ schlüpfrigen Wanderwegen im Schritttempo bergab nach Hausach. Dort setzte dann der Gewittersturm ein und Gott sei Dank fand ich beim Feuerwehrgebäude Unterstand, als es wie von Kübeln herabschütttete. In leichterem Regen fuhr ich dann die letzten Kilometer bis zum Bahnhof, wo ich mit der Kinzigtalbahn wieder zurcük nach Freudenstadt fuhr.

Die Radtour ist streckenmäßig von den Eindrücken aus dem Schwarzwald überwältigend, weite Panoramablicke und Schwarzwaldlandschaft wie aus dem Bilderbuch. Daher wiederhole ich die Radtour sicherlich wieder einmal, dann bei besserem Wetter:-)

Den GPS-Track habe ich für alle interessierten Mountainbiker bei gpsies hochgeladen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0