Falk Ibex 32 - Ersatzteil für defekte USB-Buchse

Reparatur der USB-Buchse an meinem Falk Ibex 32, die zweite!

Nachdem ich Anfang des Jahres den Wackelkontakt an der USB-Buchse meines Falk Ibex 32 noch einmal durch ausbau der Micro-USB-Buchse und zurechtbiegen mit Hilfe einer kleinen Zange noch einmal selbst reparieren konnte, musste ich nun im August die USB-Buchse durch ein Ersatztei ersetzen. Bei meiner Radtour durch die Alpen hatte ich den einen oder anderen Regentag, wo auch Wasser an den Steckkontakt kam und nun war es soweit, die Kontakte an der USB-Buchse im Falk Ibex 32 waren so weit korrodiert, das ein Auslesen der Daten am PC kaum noch möglich war und das Laden mit dem Ladegerät überhaupt nicht mehr funktionierte.

 

Somit war der Zeitpunkt gekommen, eine Reparatur anzufragen, wo die USB-Buchse gegen eine neue ausgetauscht wird.

Über die Serviceseite von Falk für die Outdoornavigationsgeräte stellte ich einen Kontakt her und musste erfahren, das hier nur noch die neue Gerätereihe von Falk, die "Tiger-Serie", betreut wird.

Ich wurde an eine Service verwiesen mit der E-Mailadresse info@dasq.de

 

Nach Schilderung des Problems wurde mir ein Angebot gemacht, das Gerät für 39E zu reparieren, da ich das Gerät allerdings schon einmal geöffnet hatte und ich auch keine Lust hatte, das Porto für den Hinversand zu zahlen (wären dann ca. 45E gewesen) fragte ich die Kosten für ein Ersatzteil an.

Mir wurde ein komplettes Gehäuserückteil für 29E angeboten, somit konnte ich 10E sowie den Versand sparen.

Ein Tag später wurde das Paket geliefert, als kleine Überraschung gab es noch eine Tasche für das Falk IBEX-32 gratis dazu, in dieser war das Ersatztei auch verpackt!

Für alle, die auch ihr Falk IBEX 32 mit kaputter USB-Buchse reparieren lassen wollen (solange noch Ersatzteile verfügbar sind), hier die Anschrift:

 

DASQ Electronics GmbH

Zeppelinstraße 41

D-73760 Ostfildern

info@dasq.de

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0